AGBs


AGB Cnaub – Entertainment ( Kurzform: CE genannt ) Angelika Olbers

Geltungsbereich
1.1 Die nachstehenden Verkaufsbedingungen gelten für alle zwischen dem Verkäufer und dem Käufer abgeschlossenen Verträge über die Lieferungen von Waren. Auch bei nicht ausdrücklicher Vereinbarung gelten sie für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen.
1.2 Abweichende Bedingungen/Vereinbarungen des Käufers, die nicht ausdrücklich schriftlich durch den Verkäufer anerkannt wurden, gelten nicht.

Vertragsabschluss
2.1 Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich bis der Verkäufer sie schriftlich für verbindlich erklärt.
2.2 Für alle Maßangaben, Gewichte, Abbildungen, Farben, Fotos sowie andere Unterlagen, die zu den unverbindlichen Angeboten des Verkäufers gehören gilt 2.1. 2.3 Der Vertrag zwischen der CE und dem Käufer kommt zu Stande, wenn CE die Bestellung schriftlich per Auftragsbestätigung bestätigt hat, d.h. per Brief oder E-Mail.
Bestellung
3.1 Die Ware kann per Brief und per Mail bestellt werden.
3.2 Jede Bestellung wird schriftlich bestätigt.
Preise
4.1 Alle im Internet-Angebot genannten Preise sind freibleibend. Irrtümer vorbehalten!
4.2 Alle Preise die von der CE innerhalb ihres Internet-Angebots genannt werden sind Endkundenpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von zur Zeit 19 %.
Verpackung / Versand / Gefahrenübergang
5.1 Versand erfolgt in Luftpolster Umschlägen. Die Versandkosten betragen 2,50 Euro im Inland und 6 Euro im Ausland. Sie werden unversichert versendet. Bei Bestellung von größeren Mengen zählt die Angabe der Auftragsbestätigung.
5.2 Der Versand erfolgt sofort wenn die vollständiger Zahlung der Ware auf das Konto von CE eingegangen ist.
5.3 Mit der Warenaufgabe geht die Gefahr an den Käufer/Besteller über.
Lieferung u. Leistung
6.1 Die Lieferung erfolgt schnellstmöglich je nach Verfügbarkeit der Ware ohne verbindliche Terminzusage. Verbindliche Lieferzusagen bedürfen der Schriftform.
6.2 Die Ware wird per DHL-Paketservice oder per Post zugestellt.
6.3 Sollte ein bestimmter Artikel nicht oder nicht mehr lieferbar sein, sind der Verkäufer und der Käufer gleichermaßen berechtigt vom Kaufvertrag zurückzutreten. Die Aufhebung des Kaufvertrages hat umgehend schriftlich zu erfolgen. ggf. bereits erfolgte Zahlungen sind zurück zu erstatten.
6.4 Der Verkäufer haftet im Fall von 6.3 nur dann, wenn er den daraus entstehenden Lieferverzug durch fahrlässiges oder grob fahrlässiges Handeln zu vertreten hat.
Zahlung
7.1 Wir akzeptieren grundsätzlich nur Zahlung per Vorkasse!
Eigentumsvorbehalt
8.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von CE.
8.2 Zahlt der Besteller/Käufer nicht innerhalb von 7 Tagen nach Bestelleingang, hat CE das Recht den Kaufvertrag ohne Ansprüche des Bestellers/Käufers zu kündigen. Hierfür reicht eine formlose schriftliche Mitteilung per Brief/Mail.
Widerrufsbelehrung
9.1 Widerrufsrecht:
Der Besteller/Käufer kann die Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen, gerechnet ab Warenerhalt in Textform, also z. B. per Brief, E-Mail oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:
Cnaub – Entertainment Angelika Olbers
Bruchweg 8
47574 Goch – Hassum

9.2 Widerrufsfolgen:
Das nachfolgende Rückgaberecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit verwendet werden soll.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Kann der Besteller/Käufer uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in einem schlechteren Zustand zurückgewähren, so muss er CE insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Besteller/Käufer die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. 9.3 Achtung:
CDs deren Siegel aufgebrochen wurde sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Besteller/Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Wir bitten vor Rücksendung um Absprache per Post:
Cnaub Entertainment, Bruchweg 8, 47574 Goch – Hassum
oder E-Mail

Gewährleistung / Haftung
10.1 Der Käufer verpflichtet sich zur sofortigen Prüfung der Ware auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel, Beschaffenheit und Eigenschaften sowie Transportschäden .
10.2 Mängel sind umgehend schriftlich anzuzeigen. und werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen im Umgang mit diesen behandelt. 10.3 Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung sowie die unserer Erfüllungsgehilfen auf den vorhersehbaren vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen von nicht vertragswesentlichen Pflichten, durch deren Versetzung die Durchführung des Vertrages nicht gefährdet wird, haften wir sowie unsere Erfüllungsgehilfen nicht. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ihre Ansprüche aus Produkthaftung oder aus Garantie. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust Ihres Lebens. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware geht mit Übergabe der Ware auf sie über.
Datenschutz
11.1 Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen weitergegeben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gem. den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
Hinweis:
Der Besteller/Käufer kann der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung seiner Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an:
Cnaub – Entertainment Angelika Olbers
Bruchweg 8
47574 Goch – Hassum

widersprechen bzw. seine Einwilligung widerrufen.

Anzuwendendes Recht
12.1 Die Beziehungen zwischen dem Besteller/Käufer und CE regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht. Die Anwendung des einheitlichen Gesetzes über den internationalen Kauf beweglicher Sachen sowie des Gesetzes über den Abschluss von internationalen Kaufverträgen über bewegliche Sachen ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand
13.1 Gerichtsstand ist Weeze – Sitz von Cnaub – Entertainment.